Anmelden
Neuer Job

Verwaltungsangestellte

Teilzeit

Jessica G.

Nach sehr erfolgreichen 10 Jahren in der gehobenen öffentlichen Verwaltung, möchte ich mich nun umorientieren.
In Zukunft möchte ich einer Arbeit mit flexiblen Arbeitszeiten, welche ggf. auch im Homeoffice durchgeführt werden kann, nachgehen. Ich bin der Meinung, diese Arbeitsweise ist zeitgemäßer. Dies hat sich gerade durch die vergangenen zwei Jahre, in denen teils mehrere Bedingungen erfüllt werden mussten, bevor die Arbeit überhaupt aufgenommen werden konnte, deutlich gezeigt.
Ich brenne für meine Arbeit und möchte dies auch weiterhin. Daher möchte ich mich von alten, eingefahrenen Strukturen lösen, welche die Gefahr bergen, dass nur noch Dienst nach Vorschrift gemacht wird.

Wie oben geschrieben, war ich über ein Jahrzehnt in der öffentlichen Verwaltung tätig und habe dort in verschiedenen Bereichen als Sachbearbeiterin im gehobenen Dienst gearbeitet. Hier hatte ich u.a. Kundenkontakt, musste mit anderen Behörden zusammenarbeiten etc. etc.
Ich erledige meine Arbeit stets zuverlässig und selbständig.

Ich stehe maximal 20 Stunden pro Woche zur Verfügung.

Auf Grund der Coronapandemie konnte ich die letzten zwei Jahre Erfahrung in der Arbeit aus dem Homeoffice sammeln.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Sollten Sie Nachweise über meine bisherigen Erfahrungen benötigen (Zeugnisse etc.), teilen Sie mir dies bitte ebenfalls mit.


    600

    Drucken